Lavard – Rolli für jede Gelegenheit

Lavard produziert und verkauft Damen- und Herrenbekleidung. Sie ist seit vielen Jahren auf dem Markt und kennt die Bedürfnisse und Anforderungen der Kunden. Sie kümmert sich um die Qualität der Stoffe und Accessoires, d.h. um die Qualität der Kleidung, die in ihren eigenen Nähstuben hergestellt wird. 40 Jahre Erfahrung haben es uns ermöglicht, uns unter den führenden Bekleidungsunternehmen in Polen und im Ausland zu profilieren und zu platzieren. Dem Beispiel der Weltmärkte und Modetrends folgend, kreiert sie ihre eigenen Kollektionen, um den Anforderungen moderner und anspruchsvoller Männer und Frauen für jede Jahreszeit und jeden Umstand gerecht zu werden. Das reichhaltige Sortiment erlaubt es, Garderoben für jede Gelegenheit und jede Jahreszeit zusammenzustellen.
Geschichte mit Golf im Hintergrund. Das 15. Jahrhundert ist eine Epoche, die bis in die Geschichte des Golfsports zurückreicht. Es war eine Art Unterwäsche, die die damaligen Fischer vor schlechten Wetterbedingungen schützte. Im neunzehnten Jahrhundert erschien ein Golfpullover im Alltagsstyling. Bei den Männern wurde Golf unter der Jacke getragen. In den 1920er und 1930er Jahren und dann in den 1960er und 1980er Jahren gab es einen regelrechten Boom für den Golfsport. Jeder sah einen klassischen Satz weißer Golf und ein kariertes Hemd. Deshalb wurde sie mehrere Jahre lang nicht von Designern gefördert. Sie kamen in großem Stil zurück. Es lohnt sich, mindestens einen warmen Golfpullover im Schrank zu haben. Fragen wir uns, ob jeder ein Golfer ist. Da Golf die Figur schlanker macht, ist es ideal für Frauen mit volleren Formen sowie für schlanke Frauen.
Golfpullover sind eine der vielfältigsten Arten gestrickter Pullover für das Styling. Frauengolf ist ein klassisches Kleidungsstück für verschiedene Anlässe, für Arbeit, Alltag und Meetings. Frauengolf muss in jeder Garderobe präsent sein ist ein Klassiker unter den Damenpullovern. Lavard Women hat sowohl im Frühjahr als auch im Herbst/Winter Golfplätze in seiner Kollektion. Die Frühjahrskollektion zeichnet sich durch Licht aus Baumwoll-Viskose-Gewirke mit Zusatz von Seide oder Leinen. Seltene Strickgewebebindung und ¾ Ärmel sind die Merkmale der Frühjahrskollektion. Solche Strickwaren können in Hosen, Shorts, Röcken und als Frühjahrsüberzug getragen werden. Golfschläger aus dünnen, körpernahen Strickstoffen können unter Jacken und Mänteln getragen werden. Die Herbst- und Winterkollektion begrüßt uns mit einem gestrickten Golftyp mit einer etwas anderen Zusammensetzung. Es gibt bereits Wolle, Kaschmir, die die thermischen Eigenschaften aufgrund der kalten Jahreszeit hat. Golf kann locker sein oder mehr am Hals kleben, um die Bedürfnisse und den Geschmack der Kunden zu befriedigen. Die Farben eignen sich für die Kollektion für diese Saison beige, grau, marineblau, schwarz, aber auch lebhafte, leuchtende Farben, die von unseren Kunden gemocht werden. Charakteristisch für den Golfsport sind die langen Ärmel, die mit einer Einfassung versehen sind, wodurch sich die Ärmel leicht lockern und bei Bedarf kürzen lassen. In der Herbst- und Wintersaison tragen wir Golfschläger zu Hosen, lange Röcke und kurze, weniger formelle Modelle. In unserer Herbst-Winter-Kollektion gibt es Kaschmir-Golfschläger – Wolle im Set mit Röcken aus dem gleichen Strick und in der gleichen Farbe. Sehr bequem und komfortabel in der Anwendung. Was das Männergolf betrifft, so ist dieses Produkt bei unseren Männern sehr beliebt. Lavard bietet eine große Auswahl an Mustern und Farben. Golfs unterscheiden sich in Dicke, Zusammensetzung und Färbung. Dünne Golfschläger können sowohl in Hosen oder mit einer Weste als auch im Set mit einer Jacke getragen werden. Mit einer großen Auswahl an Farben lassen sie sich leicht mit karierten und glatten Jacken und mit verschiedenen Hosen kombinieren. Strickwaren für den Golfsport bestehen aus Wolle und Acryl, die Wärme, Komfort und Bequemlichkeit bieten, die von Männern so sehr geliebt werden. Unsere Gewirke haben eine große Auswahl an Größen, so dass Kunden kein Problem mit der Anpassung haben. In Anbetracht der Qualität ist der Preis nicht exorbitant. Golf ist ein Teil der stark klassisch geprägten Garderobe, die Farbgebung ist Teil der Modetrends und ergänzt das komplementäre Styling. Zartes, dünnes Golf kann zu weniger formellen Anzügen sowie zu Woll- und technischen Gewebemänteln mit einem richtig ausgewählten Schal, Schornstein, Mütze getragen werden. Wir stecken dicker gewebte Golfs in Jacken und gesteppte Mäntel. Die Strickpreise sind im Vergleich zu anderen Unternehmen nicht exorbitant, und Werbeaktionen fördern den Einkauf. Die Treuekarte und verschiedene Werbeaktionen sind sehr erfolgreich. Im Vergleich zu anderen Konkurrenzmarken wird Lavard immer beliebter, was durch wiederkehrende Kunden belegt wird.